Zusatzleistungen

Über die laut Rahmenvertrag mit den Pflegekassen und dem Heimvertrag mit dem Bewohner hinaus geschuldeten Leistungen besteht die Möglichkeit, zusätzlich Leistungen abzurufen bzw. zu buchen. Dies sind so genannte Hotel- und Komfortleistungen, die in der Regel mit einem Einmalbetrag oder einer monatlichen Pauschale beglichen werden können.

Wählbare Zusatzleistungen

I. Zusatzleistungen bei Pflege und sozialer Betreuung über § 6 und § 7 des Heimvertrages hinaus:

  • Begleitung zu auswärtigen Besuchen: 3,00 € / 15 Min.
  • Eigengeldverwaltung mit kompletter Kontoführung (Barbetragsverwaltung ist Regelvertragsleistung): 12,00 € / Monat

„Sonstige Leistungen“ gem. BGB

I. Sonstige Leistung bei Unterbringung:

  • Belegung Doppelzimmer als Einzelzimmer: 750,00 € / Monat

II. Weitere sonstige Leistungen:

  • Nutzung des Telefons (Grundgebühr): 9,00 € / Monat
  • Pauschaltarif Telefon (Flatrate außer Mobil/Ausland): 4,00 € / Monat
  • Haftpflichtversicherung über Gruppenvertrag: 3,00 € / Monat